Basiswissen für Fern- und Nahschachspieler.

 
Auf Wunsch von mehreren Schachspielern beginne ich ab März 2018 eine neue Serie von Beiträgen über das Basiswissen für Fern- und Nahschachspieler. Es werden folgende Themen bearbeitet:
 
 
1. Bauern und Bauerstrukturen
 
2. Eröffnung Mittelspiel und Endspielstrategie
 
3. Welche Eröffnungen versprechen Erfolg für einen Fernschachspieler getrennt mit Weiss und Schwarz
 
4. Wie soll ich die Schach Engine bei der Analyse einer Fernschachpartie leiten, welche Engine soll ich in welchem Stadium der Partie einsetzen und bei welcher Situation auf dem Brett soll ich die taktische Engine und auf welcher Stellung die positionelle Engine einsetzen.
 
5. Welche Endspielpositionen muss ich kennen, dass ich die Engines, die Endspieltabellen benutzen richtig leiten kann.
 
6. Warum ist es zu wenig nur Endspieltabellen installiert zu haben und wann ist es möglich mit der Engine und Endspieltabellen die besten Resultate zu erreichen.
 
Ich bin gerne bereit zusätzliche Ideen für wichtige Themen in das Programm aufzunehmen.
 
Geplant ist wöchentlich ein Thema zu bearbeiten.
In Form eines Video ( Team Viewer 13) und der Unterstützung mit Base CBV Format.
In den Datenbanken  werden Themen bearbeitet und erklärt.
 
Eine Schnupperversion ist kostenlos für die restlichen Themen gibt es 3 Möglichkeiten:
 
 
 
1. einzelnes Thema zu bestellen
 
2.Auswahl von 5 Themen zu bestellen
 
3. ein Abo für die ganze Serie   je nach Bestellungswunsch ändert sich auch der Preis.
 
Die Bestellung ist per Mail notwendig auf die Email Adresse
Kontakt  zu senden.
 
Ich liefere nach der Bezahlung der vereinbarte Bestellung per Link aus Drop Box.
 
Um das Video zu sehen benötigt man Team Viewer 13.
Kostenlos mit folgendem Link zu laden:
 
 
Um die Chess Base Datei anzusehen ist es notwendig Chess Base Reader kostenlos aus folgendem Link zu laden
 
 
 
oder ein funktionierendes CB Programm (13,14 oder Fritz)zu haben.