Slawisch mit 4...a6!?

 

In diesem Beitrag versuche ich Fernschachspieler und Nahschachspieler die 1. d4 mit d5 beantworten eine interessante Idee zu präsentieren, welche lange theoretische Varianten verhindert. Die Pläne sind logisch und der Schwarze verfolgt eine Strategie, die ihm in allen Varianten einen Ausgleich garantiert

 

1.d4 d5 2.c4 c6 3.Sc3 Sf6  4.Sf3 a6!?

 

 

Variante  5. c5 (mit 5.c5 versucht Weiss Raum auf dem Damenflügel zu gewinnen und damit den schwarzen eine natürliche Entwicklung von Leichtfiguren zu verhindern, aber dieser Zug bringt auch Nachteile die Schwarz ausnutzen muss. Er hat zwei klare Möglichkeiten gegen diesen Zug: so schnell wie möglich Vorstoß e7--e5 oder b7-b6. mit beiden Zügen greift er das weisse Zentrum an.)  

 

5......Sbd7!? (mit der Entwicklung Vom Damenspringer bereitet Schwarz seinen Plan ( weisses Zentrum anzugreifen) mit b6 oder e5 vor.)

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen zur Verfügung unter der Emai-Adresse: schachschule_pirs@gmx.de oder über Skype unter dem Nickname  schachschule-pirs.